Über Uns

Aerobic
Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining mit rhytmischen Bewegungen zu passender Musik, das in einer Gruppe durchgeführt werden kann. Dabei stehen hauptsächlich Ausdauer und Koordination in Vordergrund. Die Schritte und Bewegungen werden zu einer Choreographie zusammengestellt und von einer Trainerin
vorgeführt.

Wirbelsäulengymnastik (Rückentraining)
Das Trainingsangebot sorgt für eine gesunde Kräftigung des Rückens, ob Ihr Kreuz nun bereits Probleme bereitet oder als reine Vorbeugung. Während einer Trainingseinheit trainieren Sie alle relevanten Muskelgruppen, d.h. die tiefen stabilisierenden Rumpfschichten, die lokalen Haltemuskeln und die globale Bewegungsmuskelatur. Dabei stehen beim Training vor allem weiche und geschmeidige Bewegungen mit unterschiedlichen Variationen und Drehungen im Vordergrund. Sie tun damit nicht nur Ihrem Rücken einen Gefallen sondern schulen auch Ihre gesamte Körperwahrnehmung.

Osteoporoseprophylaxe
Zur Vorbeugung von Osteoporose spielt Bewegung eine entscheidende Rollen. Bewegung erzeugt über die Muskelatur eine Reiz in den Knochen, so dass der Knochenaufbau aktiviert wird, wodurch sowohl die Muskelmasse als auch die Knochenmasse zunimmt. Durch die Kräftigung Ihrer Muskelatur erhalten Sie darüber hinaus ein bessere Körperhaltung, die Beweglichkeit und das Gleichgewicht wird verbessert womit u.a. Stürze vermieden werden können. Bewegung und Sport bringen neue Vitalität und bekämpfen die Schmerzen.

Dance Aerobic
Bei der Dance Aerobic stehen viel Musik, viel Rhythmus und jede Menge Spaß im Fokus. Darin werden Choreographien aufgebaut, die sich aus Aerobicschritten, bestehend aus tänzerischen Elementen unterschiedlichen Tanzrichtungen, zusammensetzen. Mit viel Schwung und Drehungen wird dabei das Herzkreislaufsystem und die Fettverbrennung aktiviert. Geschult werden in diesem Kurs des Weiteren die Koordination und Beweglichkeit.

Vinyasa Flow bzw. Yoga Fitness 

Bei der Yoga Fitness handelt es sich um eine dynamische und körperbetonte Richtung des Yoga. Die TeilnehmerInnen fließen im Rhythmus der Atmung durch dynamische Flows und bringen Körper und Geist in Einklang. Orientierung bietet dabei das klassische Hatha Yoga unter Berücksichtigung der modernen Sportmedizin. Die TeilnehmerInnen verbessern hierdurch ihre Muskelkraft, schulen ihr Gleichgewicht sowie ihre Flexibilität und beugen aktiv Rückenproblemen und Haltungsschäden vor. Zudem hilft ihnen die achtsame Praxis, Stress vorzubeugen und auch im Alltag gelassener zu reagieren.

Bitte denken Sie daran, warme Socken und eine leichte Decke/ein Handtuch mitzubringen. Gymnastikmatten sind in ausreichender Zahl vorhanden. Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

 


Wir sagen "Dankeschön!!!"

Auch Frau Wiencke möchte nach langjährigem Engagement nun etwas kürzer treten und den Ruhestand mit ihrem Mann gemeinsam gestalten! Auch bei ihr bedanken wir uns herzlich und freuen uns sehr darüber, dass sie für Urlaubsvertretungen in den Gymnastikgruppen weiterhin zur Verfügung steht. Dankeschön!!!

 

Nach 26 Jahren als Übungsleiterin geht Frau Jahn in ihren wohlverdienten Ruhestand. Ihre Gymnastikgruppe und der Vorstand der Turngemeinde bedanken sich sehr herzlich für ihr außerordentliches Engagement!